Ausgewählte Lösungen

Für unsere Kunden haben wir zahlreiche Lösungen auf Basis von Fiona CMS implementiert: einfache und komplexe Webseiten und Web-Services. Wir gewährleisten auch den Betrieb dieser Webseiten und bieten den Support an. Falls Sie mit einem Projekt beginnen möchten, prüfen wir gemeinsam, ob wir gut zueinander passen und auf welche Art und Weise wir Ihnen helfen können. Gerne zeigen wir Ihnen Projekte, die wir bereits innerhalb Ihrer Branche realisiert haben.

Hochschulwesen / Forschung

Heilbronn University logo

Hochschule Heilbronn

Die Hochschule Heilbronn hat ihren Website-Relaunch mit Infopark CMS Fiona umgesetzt. Durch den Einsatz der Infopark-Lösung wurde die Navigation und die Webseite übersichtlicher gestaltet. Ein wesentlich schnelleres Seitenlayout wurde garantiert. Das neu implementierte Newsroom-Konzept ermöglicht es für die Studierenden eines Studiengangs, alle relevanten Informationen für jede Zielgruppe zusammenzufassen. Darüber hinaus können sich die Studierenden mit ihrem Hochschulkonto anmelden und dann auf das Intranet zugreifen.

Max-Planck-Gesellschaft-Logo

Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V.

Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. (MPG), eine der weltweit führenden Forschungsgesellschaften, hat ihre CMS-Lizenz campusweit erweitert. Infopark CMS Fiona kann von allen Instituten und Mitarbeitern für Intranet- und Internetprojekte genutzt werden.

Johann Wolfgang Goethe-Universität

Seit Oktober 2004 präsentiert sich die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main mit Infopark CMS Fiona auf ihrer campusweiten Webseite.

Freie Universität Berlin

Die Freie Universität Berlin hat sich 2005 für die Einführung eines leistungsfähigen Content Management Systems (CMS) entschieden. Die 1948 gegründete Freie Universität Berlin, Berlins größte Universität, verwaltet ihren Internetauftritt mithilfe des Content Management Systems Fiona von Infopark.

Universität Bayreuth

Seit 2009 pflegt die Universität Bayreuth ihre Website mithilfe des Fiona Content Management Systems Fiona von Infopark. Finanzen und Versicherungen

Finanzwesen & Versicherungen Berliner SparkasseFür die Berliner Sparkasse entwickelte Infopark eine umfangreiche Intranet-Applikation auf Basis von CMS Fiona 7. Das Intranet als Teil ihrer digitalen Arbeitsplätze erleichtert den mehr als 3.500 Mitarbeitern die tägliche Arbeit und ermöglicht einen schnelleren Zugriff auf wichtige Informationen. Dank einfacher Inline-Bearbeitung kann die Berliner Sparkasse aktuelle Inhalte im Intranet bereitstellen. Die Redakteure können dank integrierter Workflows Berechtigungen für die Veröffentlichung von Seiten einholen oder erteilen und haben einen einfachen Überblick über den aktuellen Workflow-Status. Zentralbank von LuxemburgDie Zentralbank von Luxemburg hat sich bereits 2004 für das CMS von Infopark entschieden. Ausschlaggebend für diese Entscheidung waren neben der einfachen Integration und den einfachen Navigationsmöglichkeiten die hohen Sicherheitsstandards des Systems. Darüber hinaus überzeugten die Benutzerfreundlichkeit des Webbrowsers, der Workflow und das Versionsmanagement. Hannover Rück SEDie Hannover Rück entschied sich für den Einsatz des Content Management Systems von Infopark zur Verwaltung und Bereitstellung von Inhalten für ihren unternehmensweiten Intranet-, Extranet- und Internetauftritt. Deutscher Sparkassen Verlag GmbHSeit 2002 werden der Internetauftritt sowie das Intranet der Sparkasse Aachen mithilfe des Content Management Systems von Infopark verwaltet. Debeka Allgemeine Versicherung AGDie 1905 gegründete Debeka-Gruppe gehört im heutigen Branchensegment zu den zehn größten Unternehmen im Versicherungs- und Bauspargeschäft. Die Debeka pflegt ihre Intranet- und Internetpräsenz mit dem Content Management System von Infopark. Ergo Direkt Lebensversicherung AGDie ERGO Direkt Versicherungen verwalten ihren Intranetauftritt mit Infoparks' CMS Fiona.

Regierungsverwaltung & Öffentlicher Sektor Das Bundesamt für Immobilien (BImA)Das Bundesamt für Immobilien (BImA) setzt Infopark CMS Fiona zur Pflege seines Intranet- und Internetauftritts ein. Im Mittelpunkt des umfangreichen Internet-Relaunches der Agentur-Webseite im April 2010 stand ein kundenfreundliches Internetportal. Flughafen Berlin Brandenburg GmbHDie Berliner Flughäfen verwalten ihren umfangreichen Internetauftritt mithilfe des Content Management Systems von Infopark. Unter www.berlin-airport.de bieten die Berliner Flughäfen eine Fülle von Informationen zu den drei Flughäfen Schönefeld SXF, Tegel TXL und BER. Dazu gehören aktuellste Fahrpläne, Beschilderungen und Parkinformationen sowie Dienstleistungen wie die Online-Flugbuchung. Flughafen München GmbHDer Flughafen München ist mit rund 35 Millionen Passagieren pro Jahr der zweitgrößte Flughafen Deutschlands. Ausschlaggebend für die Wahl des Content Management Systems (CMS) von Infopark waren die Integrationsfähigkeit in die bestehenden IT-Strukturen der Flughafengesellschaft und die Benutzerfreundlichkeit des Systems.

Andere Kunden